Kontakt

Wir sind rund um die Uhr, 7 Tage die Woche, für Sie erreichbar.

06181 7074 031

06181 7074 030

06181 7074 044

Zum Kontaktformular
Top Musik-Apps
fürs Smartphone

Top Musik-Apps fürs Smartphone

Kassettenrekorder, CD- oder MP3-Player? Diese Musikabspielgeräte kommen heutzutage kaum noch zum Einsatz; vielmehr gelten sie als Antiquität. Heute hören die meisten ihre Lieblingssongs übers Smartphone. Da ist es praktisch, dass sich nicht nur über iTunes oder Amazon heruntergeladene Titel abspielen lassen, sondern generell ein großes Angebot an unterschiedlichen Musik-Apps besteht. Ob Musik-Streaming-Apps, praktische Download-Tools oder Songerkennungs-Apps - für die unterschiedlichsten Anwendungen ist das Passende dabei. Nachfolgend geben wir einen Überblick über den aktuellen Stand der Smartphone-Musikwelt mit einer Auswahl an praktischen und beliebten Apps rund um Musik.

Napster App

Meine Musik, mein Leben lautet das Motto von Napster. Über 50 Millionen Songs und 20.000 Hörbücher stehen zur Auswahl. Egal wie viel und wie oft - die Inhalte stehen unbegrenzt zum Hören bereit. Insgesamt überzeugt die Musik-Streaming-App von Napster nicht nur durch seine riesige Auswahl, sondern auch mit einer Vielzahl an Features. So lassen sich Songs und Alben anhören, Playlists mit Favoriten erstellen. Ist man offen für neue Musikrichtungen und Trends? Eine eigene Musikredaktion liefert hier wertvolle Insides und manchen Geheimtipp. Speziell für die Kleinen hat Napster den Kids-Mode eingerichtet. Dieser gewährleistet den Eltern, dass ihre Kinder in einer gesicherten Umgebung ausschließlich kindgerechte Inhalte angezeigt bekommen. Auch auf das individuelle Gehör des Nutzers geht Napster ein. Anhand eines integrierten Hörtests kann die persönliche Hörfrequenz ermittelt und die Kopfhörer entsprechend eingestellt werden. So wird ein optimales Sounderlebnis erzeugt.

  • Über 50 Millionen Songs aller Genres und über 20.000 spannende Hörbücher und Hörspiele
  • Keine nervige Werbung, stattdessen faires monatlich kündbares Modell
  • Playlists und Songs direkt aufs Smartphone oder Tablet - sowohl iOS als auch Android - laden und jederzeit offline abspielen
  • Spezielle Einstellungs-Modi für Kinder und Autofahrer
  • Neue Songs und Künstler entdecken durch User mit ähnlichem Musikgeschmack oder Musikredaktion
  • Hervorragende Soundqualität, Playlists mit GIFs oder eigenen Bildern aufwerten und interaktiv gestalten

Besonders günstig:
Bei smartmobil.de gibt es die Napster Musik-Flat 30 Tage kostenlos zum Testen, danach für 7,99 EUR monatlich.

Napster - über 40 Millionen Songs aller Genres

Quelltext: https://play.google.com/store/apps/details?id=com.rhapsody.napster

Shazam App

Wer kennt es nicht? Man hört Radio oder ist beim Shoppen und plötzlich erklingt ein richtig guter Song - da will man natürlich unbedingt wissen, wie der Song bzw. der Interpret heißen. An dieser Stelle kommt die Songerkennungs-App Shazam ins Spiel, die in Sekundenschnelle aufzeigt, um welchen Song es sich handelt.

Schritt für Schritt zum Songtitel:

  • Das Smartphone in die Nähe der Musikquelle halten
  • Auf das Shazam-Symbol drücken
  • Wenige Sekunden warten
  • Schon erscheinen Titel und Interpret des Songs

Um sich den Song herunterzuladen, nutzt man einfach die Download-Option im MP3-Shop. Die Shazam Echtzeit-Charts sowie persönliche Musik-Empfehlungen runden die App ab. Nicht umsonst ist Shazam mit über 100 Millionen Nutzern eine der weltweit beliebtesten Apps.

Ein Grund hierfür liegt sicherlich auch darin, dass die Songs direkt über Facebook, Twitter & Co mit Freunden geteilt werden können. Welches soziale Netzwerk sich dafür am besten eignet? Hier ein Vergleich der größten sozialen Netzwerke.

Shazam - Liederkennungs-App

Quelltext: https://play.google.com/store/apps/details?id=com.shazam.android

Spotify App

Wenn man von Musik am Smartphone spricht, darf eine App natürlich nicht fehlen: Spotify. Der beliebte Musik-Streaming-Dienst ermöglicht Musikhören am Smartphone, Tablet und auf anderen Endgeräten.

Bei Spotify stehen über 30 Millionen Songs zum Abspielen bereit und die Musikwelt steht einem mit spannenden Optionen offen:

  • Songs und ganze Alben anhören
  • Playlists mit Lieblingssongs erstellen
  • Von anderen Usern erstellte, genrespezifische Playlists hören
  • Neue Songs durch personalisierte Empfehlungen entdecken
Es gibt einen kostenlosen Tarif mit Werbung und eine kostenpflichtige Premium-Version:
  • Bei der kostenlosen Version muss man Werbepausen in Kauf nehmen und die Songs stehen nicht in High-Quality zur Verfügung. Offline-Abspielen ist nicht möglich.
  • Bei der Premium-Version für ca. 10 EUR im Monat stehen Downloads für die Offline-Nutzung zur Verfügung, es wird keine Werbung abgespielt und die Audioqualität ist deutlich besser.


Bei der kostenlosen Version ist keine Offline-Nutzung möglich, wodurch mehr mobiles Internet verbraucht wird. Da kommt Free WiFi schon mal ganz gelegen. Doch offenes WLAN ist mit Vorsicht zu genießen. Hier gibt es Tipps zum sicheren Surfen in öffentlichen WLAN-Netzen.

Spotify: Musik-Streaming-App

Quelltext: https://play.google.com/store/apps/details?id=com.spotify.music

Musixmatch App

Vom Google Play Store zu einer der besten Apps 2015 gewählt, weckt Musixmatch das Interesse von vielen Musikfans. Die App stellt eine Art Songtextkatalog dar und ermöglicht Musikhören mit synchronisierten Lyrics - über undeutliche Textpassagen braucht sich also niemand mehr zu ärgern; einfach das Lied abspielen und nebenbei ohne Suche bequem den Songtext lesen. Auch lustigen Karaoke-Abenden steht mit Musixmatch nichts im Wege.

Anders herum klappt es genauso: Wer einen Songtitel nicht kennt und lediglich eine Songzeile im Kopf hat, gibt einfach einen Teil des Songtexts ein und erfährt über die App den gewünschten Titel.

Was Musixmatch zu bieten hat:

  • FloatingLyrics-Feature: Synchronisierte Songtexte während des Abspielens von Songs über Musik-Streaming-Apps wie Spotify, Napster & Co.
  • Songerkennung - ähnlich wie bei Shazam
  • Fancy Features: Sleep-Timer, Song-Infos und mehr

Musixmatch - Songtexte App

Quelltext: https://play.google.com/store/apps/details?id=com.musixmatch.android.lyrify

AmpMe

HD-Sound auf dem Smartphone oder Tablet? Das ist für einige unvorstellbar. Denn oft klingen Audiodateien auf dem Smartphone dumpf und werden daher vorzugsweise mit Kopfhörern genossen.

Doch es geht auch anders: Mit der App AmpMe lassen sich mehrere Geräte untereinander koppeln, so dass man dieselbe Musik auf allen Geräten gleichzeitig abspielen kann. Daraus ergibt sich mit den Lautsprechern der unterschiedlichen Endgeräte ein eigenes Surround-Sound-System. Ob es sich um Smartphones, Tablets oder andere Geräte handelt, spielt dabei keine Rolle.

So leicht kommt man kostenlos zum Surround-Sound-System:

  • AmpMe auf allen Endgeräten installieren
  • Mittels sogenanntem Party-Code eine AmpMe-Party, z.B. auf dem Smartphone, starten
  • Mit den anderen Endgeräten der erstellen AmpMe-Party beitreten
  • Nach Eingabe des Codes auf allen Endgeräten werden diese miteinander synchronisiert und die Musik auf allen Geräten parallel abgespielt

AmpMe - Surround-Sound-System App

Quelltext: https://play.google.com/store/apps/details?id=com.amp.android&hl=de

Die vorgestellten Musik-App lassen nichts zu wünschen übrig. Ob Musik streamen & downloaden, neue Songs entdecken, Lyrics erforschen oder Musik in Top-Qualität hören - jeder Musikfan findet die optimale App. Also worauf warten? Jetzt Google Play oder den App Store besuchen und die besten Musik-Apps downloaden.

Um in der Smartphone-Musikwelt so richtig durchzustarten, benötigt man natürlich einen passenden Smartphone-Tarif mit mobilem Internet. Hier finden Sie Top-Tarife mit Highspeed-Internet zum schnellen Surfen.