HUAWEI P40 & P40 Pro: Technik, Daten & Fakten

HUAWEI P40 & P40 Pro Die Nachfolgemodelle des HUAWEI P30

Der chinesische Smartphone-Gigant HUAWEI bringt mit dem HUAWEI P40 und HUAWEI P40 Pro die aktuellsten Geräte der erfolgreichen und beliebten Oberklasse-Serie auf den Markt. Hier erfahren Sie alles zur Ausstattung, der Verfügbarkeit und den Preisen der neuen HUAWEI P40-Reihe.

Erst Anfang des Jahres brachte Samsung, der Konkurrent aus Südkorea, mit der Samsung Galaxy S20-Serie seine neuesten Flaggschiffe auf den Markt und HUAWEI damit unter Zugzwang. Mit seinem 100-fachen Space Zoom übertrifft das Samsung Galaxy S20 Ultra 5G den bisher unangefochtenen Kamera-Helden HUAWEI P30 Pro um manche Details. Doch das soll sich nun wieder ändern: HUAWEI schickt nämlich seine P40 und P40 Pro Helden um den Kamera- und Smartphone-Thron ins Rennen.

Ende März 2019 wurden die Geräte aus HUAWEI`s P30-Serie vorgestellt, was sich mit den P40-Modellen 2020 wiederholt. Richard Yu, CEO von HUAWEI, bekräftigte bereits im Dezember des letzten Jahres, dass das Launch-Event Ende März stattfinden soll. In den ersten Wochen des neuen Jahres konkretisierte sich schließlich der 26. März als Erscheinungsdatum für das neue HUAWEI P40. Damit wird die P40-Serie auf den Tag genau ein Jahr nach der HUAWEI P30-Serie vorgestellt. Ab dem 02. Mai 2020 werden die HUAWEI Smartphones dann auf dem Markt verfügbar sein. Ab sofort sind die neuen HUAWEI Handys bereits vorbestellbar. Kunden, die bis zum 01. Mai eines der neuen Smartphones vorbestellen, erhalten eine HUAWEI Watch GT 2e und HUAWEI FreeBuds 3 im Gesamtwert von 348 EUR gratis dazu.

Die Erwartungen an die HUAWEI P40 Serie ist groß, kennt man von HUAWEI ja ausschließlich erfolgreiche Spitzen-Modelle. Doch können die Erwartungen auch erfüllt werden? Die Specs zum HUAWEI P40 und P40 Pro haben wir uns en détail angesehen und nachfolgend alle Informationen und technischen Details zusammengetragen.

HUAWEI P40
P40-Modellen 2020

Quelle: https://www.prnewswire.com/news-releases/huawei-mobile-services-schopft-das-gesamte-potenzial-der-

HUAWEI P40 Serie – diese Smartphone-Modelle sind neu

Das HUAWEI P40 lite war das erste Gerät der neuen HUAWEI-Serie, welches enthüllt wurde. Mitte März 2020 kam es in den Handel und nach wie vor gehört es noch zu den besten Mittelklasse-Smartphone unter 400 Euro. In den letzten Jahren gab es bei HUAWEI, nach dem Vorbild von Samsung und Apple, bei der P-Serie immer eine Trilogie an Modellen, so auch 2020. Als Oberklasse-Smartphones dürfen sich das HUAWEI P40 und das HUAWEI P40 Pro betiteln, während das HUAWEI P40 lite die Mittelklasse der Smartphones repräsentiert.

Bereits im Dezember 2019 machte Richard Yu alle HUAWEI-Fans neugierig, als er über das Design der kommenden HUAWEI-Flaggschiffe sprach. Das HUAWEI P40 Pro erhält einen neuen, noch nie in der Mobilfunk-Branche da gewesenen Look. Aufgrund von Leaks war es Kunden und Experten schon zu Weihnachten möglich, sich auf ein Quad-Curved-Display zu freuen. Das Besondere hierbei ist, dass das Glas nicht nur an der rechten und linken Seite gebogen ist, sondern auch an der oberen und unteren Seite. Zudem verriet Richard Yu hier bereits, dass die Premium Edition sich in edles Keramikgehäuse hüllen wird.

Auch die internen Codenamen der neuen HUAWEI Flaggschiffe sind geradezu majestätisch, da sie wie die Prinzessinnen-Schwestern aus dem Disney-Kinofilm Frozen, Anna und Elsa, genannt werden. In den vergangenen Jahren hat HUAWEI die Optik des Lite-Modells immer stärker an die der teureren P-Modelle angepasst. Auch hier wird der chinesische Hersteller also vermutlich auf ein Smartphone-Display mit Punch-Hole setzen.

HUAWEI P40 Serie – diese Smartphone-Modelle sind neu

HUAWEI P40 & P40 Pro Preise – Ohne Android von Google, dafür preisgünstiger

2019 betrug der Einführungspreis für das HUAWEI P30 etwa 750 EUR; das HUAWEI P30 Pro gab es für 999 EUR und die Version mit mehr Speicherkapazität für 1.099 EUR. Aufgrund der verbesserten Spezifikation der HUAWEI P40 Modelle und der allgemeinen Preisentwicklung im Oberklasse-Smartphone-Segment wäre eigentlich mit einer Preissteigerung zu rechnen, die durchschnittlich circa 50 – 100 EUR pro neuer Generation beträgt. Jedoch deutet der Preis des HUAWEI P40 Lite schon darauf hin, dass das P40 bis zu 200 EUR günstiger sein wird, als das Vorgängermodell.

Mit einer unverbindlichen Preisempfehlung von rund 300 EUR ist das HUAWEI P40 lite stolze 60 EUR günstiger als der Vorgänger. Zu seinem Marktstart im April 2019 kostete das HUAWEI P30 lite circa 360 EUR. Ähnlich aggressiv wird die Preispolitik auch bei HUAWEI´s Flaggschiff-Modellen, dem HUAWEI P40 und P40 Pro, ausfallen. Folglich wird das HUAWEI P40 für rund 600 EUR und das P40 Pro Modell für 800 EUR zu haben sein. Somit wären die Geräte jeweils bis zu 200 EUR günstiger als ihre Vorgänger. Dadurch, dass Preissenkungen bei der HUAWEI P40 Serie vorgenommen wurden, wird der gesamten Smartphone-Branche eine neue Preisdynamik auferlegt.

Sicherlich hat die Preissenkung auch mit dem Handelsembargo der USA zu tun. HUAWEI darf nämlich aufgrund dieses Embargos die Google Dienste Maps und Play Store nicht mehr auf seinen Geräten vorinstallieren und den Kunden anbieten. Die Geräte sind mit dem aktuellen Betriebssystem Android Q ausgestattet. Da aber keine Google Dienste verfügbar sind, greift der Nutzer auf die HUAWEI Mobile Services zurück. Durch die niedrige(re)n Preise sollen die brandneuen HUAWEI Geräte aber dennoch attraktiv für Kunden gemacht werden. Zum Vergleich – der Preis für das Samsung Galaxy S20, das gerade erst veröffentlicht wurde, beträgt rund 900 EUR.

HUAWEI P40 & P40 Pro Preise – Ohne Android von Google, dafür preisgünstiger
HUAWEI P40 und P40 Pro

Quelle: https://handytarife.check24.de/news/huawei-p40-serie-auch-ohne-google-dienste-top-66864?context=default

HUAWEI P40: Prachtvolle HUAWEI Ausstattung und tolle technischen Daten

Spätestens seitdem das HUAWEI P9 auf den Markt gekommen war, ist die HUAWEI P-Serie für sehr gute Kamera-Eigenschaften bekannt. Das HUAWEI P30 Pro stand lange unangefochten auf dem ersten Platz aller Smartphone-Kameras, bis das HUAWEI P40 geboren wurde, das nun an dessen Stelle Platz nimmt.

Die Chinesen arbeiten in Sachen Kamera-Funktionalität gerne mit dem deutschen Traditionshaus Leica zusammen, so auch geschehen bei der HUAWEI P40-Serie. In den beiden Oberklasse-Smartphones wurden Haupt- und Weitwinkelkameras verbaut, bei denen die Hauptkamera mit 52 Megapixeln auflöst und die Weitwinkelkamera mit 40 Megapixeln. Mit der Quad-Bayer-Matrix ergibt die Hauptkamera dann effektiv 13 Megapixel.

Die Telekamera, die es bereits beim P30 Modell gab, gibt es auch beim HUAWEI P40 Modell. Sie löst mit 8 Megapixeln auf und bietet dreifach optisches Zoom. Das Pro-Modell verfügt über eine Periskop-Kamera mit fünffach optischem Zoom. Die P40 Premium Edition hat sogar eine neue Telekamera-Generation mit zehnfachem Zoom eingebaut. Zudem verfügen die Pro-Varianten über einen Time-of-Flight, kurz ToF-Sensor, der die Laufzeit für jeden Blickpunkt separat misst. Die Premium Edition des P40 verfügt sogar noch über einen weiteren Kamerasensor. Eine neue Epoche für Selfie-Smartphones wird mit der P40-Reihe ebenfalls eingeläutet, da die Premium Edition sogar über jeweils zwei Frontkameras verfügt.

Was die Bildschirmgröße angeht, so ändert HUAWEI 2020 nichts. Auch die AMOLED-Displays mit integriertem Fingerabdrucksensor, die man bereits vom Vorgänger kennt, bleiben gleich. Statt einer tränenförmigen Einkerbung für die Frontkamera haben die P40 Smartphones allerdings hier ein Punch-Hole und der Handy Prozessor ist der Kirin 910 5G.

HUAWEI P40: Prachtvolle HUAWEI Ausstattung und tolle technischen Daten

Quelle: https://www.stereopoly.de/huawei-p40-serie-mit-triple-quad-und-penta-kameras-vorgestellt/

Das HUAWEI Zukunftsversprechen

Bei HUAWEI und smartmobil.de stehen die Kunden immer an erster Stelle, unabhängig von den Herausforderungen, denen sich ein Unternehmen gegenübersieht.

Daher erhalten smartmobil.de Kunden immer transparent Informationen zu aktuellen Themen. Alle HUAWEI Smartphones erhalten auch weiterhin Sicherheits-Patches und Android-Updates. Jeder, der bereits ein HUAWEI Smartphone gekauft hat oder kaufen möchte, kann auch künftig auf die Welt der Apps zugreifen. Alle Geräte sind zudem über die Herstellergarantie von HUAWEI abgedeckt und erhalten dementsprechend vollen Service. Die beliebtesten aktuellen Geräte werden das Update auf Android 10 bekommen. Hierzu zählt auch das HUAWEI P40/P40 Pro .

HUAWEI P40 Pro technische Daten & Fakten – Moderner WLAN-Chip könnte der Konkurrenz einen Schritt voraus sein

Ein vom Unternehmen selbst entwickelter WLAN-Chip steckt im HUAWEI P40 Pro, der deutlich schneller ist als bei gängigen Smartphones mit WIFI 6-Unterstützung. Somit enthält das brandneue HUAWEI P40 Pro das bislang schnellste WLAN-Modul in einem Smartphone.

Schon seit geraumer Zeit arbeitet der chinesische Smartphone-Riese HUAWEI an einem eigenen, hausinternen WLAN-Chip, der aktuellen Lösungen in Smartphones mit Wifi 6-Kompatibilität einen Schritt voraus ist. Genau dieser Chip kommt im HUAWEI P40 Pro zum Einsatz und stellt damit auch das erst kürzlich gelaunchte Samsung Galaxy S20 in den Schatten.

Die Entwicklung von HUAWEI soll mit WiFi 6 kompatibel sein, aber auch den HUAWEI eigenen Standard WiFi 6+ beherrschen. Ergo will der Hersteller bald auch Router mit entsprechender WiFi Unterstützung anbieten. Laut eines Sprechers des Unternehmens, ist das HUAWEI Mate 20 Pro jetzt schon schneller als andere Wifi 6-Smartphones, die theoretisch 1.200 Megabit pro Sekunde schaffen. Exakte Zahlen zur Geschwindigkeit liegen allerdings nicht vor.

HUAWEI P40 Pro technische Daten & Fakten – Moderner WLAN-Chip könnte der Konkurrenz einen Schritt voraus sein

Vorläufiges Fazit zur HUAWEI P40-Serie

Wegen des Handelsstreits zwischen China und den USA geriet HUAWEI immer mehr unter Zugzwang eine Alternative zu Google Android, also ein eigenes mobiles Betriebssystem, zu entwickeln. Mit Harmony OS kommt das Unternehmen diesem Traum einen Schritt näher. Dennoch wird das HUAWEI P40 mit dem aktuellsten Android Betriebssystem ausgeliefert, lediglich ohne Google-Apps und Google-Dienste. Mit dem HUAWEI Mate 30 lite starteten die Asiaten einen ersten Test. Dieser verlief so vielversprechend, dass die komplette HUAWEI P40 Serie nun ebenfalls so ausgeliefert wird.

Neue Smartphones von HUAWEI – Die Specs der HUAWEI P40-Reihe in der Übersicht:

  • Keramikgehäuse
  • Rundum gebogene Displayränder
  • Prozessor Kirin 910 & 5G Unterstützung
  • HiSilikon-Achtkernprozessor mit 1,71 GHz
  • 4 GB RAM
  • Android 10

In Sachen Ausstattung ist die neue HUAWEI Flaggschiff-Serie also ein erneuter Genie-Streich der Chinesen. Die Kombination aus Hardware, Leistung und Design zu einem unglaublichen Preis sprechen für sich. Es fehlt also nur noch der beste Handytarif mit LTE für grenzenlose Freude mit dem oder den neuen Geräten.

Vorläufiges Fazit zur HUAWEI P40-Serie

Quelle: https://www.basicthinking.de/blog/2019/08/14/harmony-os-huawei/

LTE

LTE Tarife für turbo-schnelles Internet, Telefonie und SMS

  • LTE Mobilfunkgeneration für schnelles Surfen
  • Sehr günstige Preise
  • Tarife mit & ohne Handy erhältlich
Zu den LTE Tarifen