Kontakt

Wir sind täglich von 06:00 Uhr - 22:00 Uhr
für Sie erreichbar.

06181 7074 031

06181 7074 030

Täglich 00:00 Uhr - 24:00 Uhr

06181 7074 044

Zum Kontaktformular
Herzlich willkommen im smartmobil.de Chat.

Gerne helfen wir Ihnen persönlich weiter.

Bitte wählen Sie zunächst Ihr Anliegen:

Kundenservice

Bei Fragen zu Ihrem Vertrag nutzen Sie bitte den Chat in Ihrer persönlichen Servicewelt. Aus Datenschutzgründen benötigen wir hierfür Ihre Anmeldung unter https://service.smartmobil.de/

06181 7074 031

Schneller surfen mit LTE:
Jetzt Apps beschleunigen
Sehr gut
4.83/5.00
Titelbild Magazin
Coole Beats fürs Smartphone
Musik selber machen per App

Coole Beats fürs Smartphone - Musik selber machen per App

Einmal selbst Musikproduzent im eigenen Tonstudio sein: dies ermöglichen Apps zum Musik selber machen. Damit kann man seiner musikalischen Ader auch ohne teures Zubehör freien Lauf lassen und sein Rhythmusgefühl unter Beweis stellen. Denn um eigene Musik zu machen braucht es heute nur noch ein Smartphone sowie die passende Musik App.

Ob Liebhaber rockiger Gitarrenakkorde, sinnlicher Piano-Klänge oder elektronischer Beats - die Musik Apps bieten für jeden Geschmack etwas. Vermutlich war es auch noch nie so einfach ein Star in der Musikszene zu werden. Das notwendige Equipment zur Produktion von Musiksongs war noch nie so günstig und einfach zu beziehen. Auch die Verbreitung von Musik an einen größeren Hörerkreis war noch nie so simpel wie heute. Das Paradebeispiel hier ist natürlich youtube. Es gibt inzwischen einige (Welt)Stars, deren erste musikalische Werke über die Online-Plattform eine größere Zielgruppe erreicht haben. Es muss aber nicht gleich die ,Hall of Fame' sein, die als Motivation dienen kann. Vielmehr bieten Apps zum selber Musik machen einen netten Zeitvertreib für Freunde der Musik. Daher wollen wir an dieser Stelle die besten Apps zum selber Musik machen vorstellen.

Coole Beats fürs Smartphone

Bringen das Handy zum Tanzen - die besten Musik Apps zum selber Musik machen

Yousician App

Gitarristen wie Jimi Hendrix oder Kurt Cobain begeisterten mit ihren Gitarrenfähigkeiten Millionen. Doch bekanntlich ist noch kein Meister vom Himmel gefallen. Wer noch ganz am Anfang seiner Gitarren-Karriere steht, findet in der Musik App ,,Yousician" einen idealen Wegbegleiter.

Auch wenn der Weg zum Gitarrengott ein weiter ist, helfen einem die über 1.500 Aufgaben und Übungen inklusive Lernvideos zu allen relevanten Aspekten beim Gitarre spielen dabei, den Umgang mit dem Instrument Schritt für Schritt zu erlernen. Außerdem ist die App dazu in der Lage das Üben über das Handy-Mikrophon zu verfolgen und anhand dessen mittels gezieltem Feedback die eigenen Gitarren-Skills Schritt für Schritt zu verbessern. Dies macht ,,Yousician" zum perfekten digitalen Musiklehrer, um eigenständig Gitarre spielen zu lernen.

Die Musik App hilft jedoch nicht nur beim Gitarre lernen, sondern verhilft auch angehenden Pianisten, Bass- und Ukulele-Spielern mithilfe leicht nachzuvollziehender Schritt-für-Schritt-Anleitungen zum Erfolg.

  • Viele Videoanleitungen zum Erlernen von Gitarre, Bass, Ukulele und Klavier
  • Anleitungen zum Erlernen beliebter Klassik- und Pop-Songs
  • Feedback-Funktion während dem Üben
  • Geeignet für Anfänger, Fortgeschrittene und professionelle Musiker
Yousician Gitarre lernen
BandLab App

Die Musik App "BandLab" könnte als eine Art Facebook für Musik-Enthusiasten bezeichnet werden. Denn das Musik-Netzwerk ist eine digitale Plattform, auf der sich Musik-Produzenten und Musik-Fans aus über 180 Ländern der Welt austauschen und ihre Song-Kreationen teilen.

Um neue Musik zu entdecken und mehr von der Musik zu hören, die einem gefällt, klickt man sich einfach durch die geteilten Songs und Playlists unzähliger Künstler. Gefällt einem die Musik eines bestimmten Interpreten, kann man diesem einfach folgen, um keinen neuen Track mehr zu verpassen. Außerdem finden sich in der App unterschiedlichste Gruppen, in denen sich Gleichgesinnte über bestimmte Musik-Genres austauschen. Sogar Bands oder eigene Musik-Projekte können ins Leben gerufen werden.

„BandLab“ bietet ein großes Repertoire an Werkzeugen zum Musik machen. Die selbstgemachten Musik-Kreationen kann man anschließend nicht nur mit der Community teilen, sondern damit sogar an den regelmäßig stattfindenden weltweiten „BandLab“ Musik-Wettbewerben teilnehmen.

  • Musik teilen und entdecken
  • Weltweiten Künstlern und Playlists folgen
  • Communities zum Austausch über bestimmte Musik-Vorlieben
  • Professionelle Tools zum Erstellen eigener Songs
BandLab - Music Studio & Social Network

Quelle: https://itunes.apple.com/de/app/bandlab

Music Maker JAM

Wie der Name der Musik App bereits unschwer vermuten lässt, geht es bei ,,Music Maker Jam" darum, selbst eigene Musik-Kreationen zu erstellen. Um selbst Musik zu machen ist nämlich keine teure Profi-Ausrüstung mehr von Nöten. Dank besonders benutzerfreundlicher Tools mixt man mit dem ,,Music Maker Jam" recht einfach tolle Songs - und das auch ohne spezielle musikalische Vorkenntnisse.

Um genau die Musik zu kreieren, bei der man selbst sofort drauflos tanzen würde, stehen einem über 300 Mix Packs aus beinahe allen erdenklichen Genres zur Verfügung. Von Hip Hop bis Jazz ist hier sicher für jeden Musikfreund etwas dabei. Die Mix-Pakete stehen in einer begrenzten Auswahl kostenlos zur Verfügung. Darüber hinaus müssen diese kostenpflichtig erworben werden.

Zur Musikkreation kann man in der Musik App auf eine Vielzahl professioneller Tools zurückgreifen. So produziert man im Handumdrehen eigene Samples, Remixes, Loops, Beats und mehr. Selbst komponierte Songs lassen sich dann wie in einem Tonstudio weiter musikalisch verfeinern oder mit Effekten anreichern. In der riesigen Music Maker Community kann sich der Künstler anschließend mit anderen Musikliebhabern über seine Songs austauschen und sich zudem mit anderen Künstlern vernetzen.

  • Intuitive Werkzeuge und Tools zum Erstellen von eigener Musik
  • Enorme Auswahl an verwendbaren Loops und Mix Packs
  • Aufnahme-Funktion für eigenen Gesang oder selbst gespielte Instrumente
  • Große Musik-Community zum Musik teilen, entdecken und kommunizieren
Music Maker JAM

Quelle:https://itunes.apple.com/de/app/music-maker-jam

Ultimate Guitar App

Wer entweder bereits passionierter Gitarrenspieler ist oder seine Anfänger-Skills verbessern möchte, sollte unbedingt einmal die Musik App "Ultimate Guitar: Chords & Tabs" ausprobieren. Auch wenn man nur einen ganz bestimmten Song auf der Gitarre beherrschen möchte, hilft die App weiter. Dabei ist sie nicht nur für Gitarristen, sondern auch für Bass- und Ukulele-Spieler geeignet.

Die Musik App bietet eine Auswahl aus über 15.000 beliebten Songs, die man direkt in der App im Originalton abspielen kann. Für ganze 1,4 Millionen Songs liefert sie zudem Akkorde, Tabs und Texte um diese mit der Gitarre, dem Bass oder der Ukulele selbst erlernen und nachspielen zu können. Akkorde, Liedtexte und Griffe lassen sich außerdem individuell bearbeiten und an den eigenen Stil anpassen. Sogar persönliche Griffsammlungen lassen sich erstellen.

Mit der kostenpflichten Pro-Version der Musik App können die Musikstücke mit interaktiven Griffen sowie einem personalisierbaren Tempo gespielt werden. Dabei unterstützen 7.000 qualitative Griffe zur Beherrschung des Instruments. Auf Wunsch unterstützt ein integriertes Metronom dabei, stets im richtigen Takt zu verweilen. Zusätzlich perfektioniert ein Gitarren-Tuner den Klang.

  • App zum kostenlosen Musik machen für Gitarre, Bass und Ukulele
  • Immense Song-Auswahl zum Anhören und Erlernen
  • Kostenloser Zugang zu unzähligen Akkorden, Griffen und Tabulaturen
  • Vielfältige Personalisierungsoptionen
Ultimate Guitar: Chords & Tabs

Quelle:https://itunes.apple.com/de/app/ultimate-guitar-chords-tabs

Simply Piano App

Einem Klavierspieler, der sein Instrument wirklich beherrscht, ist ein wahrer Genuss für die Ohren. Es ist zwar noch kein Meister vom Himmel gefallen. Es gibt heute allerdings schon recht einfache und kostengünstige Möglichkeiten dieses traditionsreiche Instrument zu erlernen. Die Musik App ,,Simply Piano von Joy Tunes" ist eine davon. Egal ob man noch ganz am Anfang seiner ,,Piano-Karriere" steht oder bereits einen breiten Erfahrungsschatz am Klavier vorweisen kann - die App bietet Unterrichtstunden für so gut wie jedes Lern-Niveau.

Dabei spielt es auch keine Rolle, ob man schon ein eigenes Klavier besitzt oder zunächst an einem virtuellen Piano in der App üben möchte. Auch die Basics, wie das Lesen der Noten oder Spielen mit beiden Händen werden mit der App Schritt für Schritt beigebracht. Die Musik App beinhaltet außerdem viele beliebte Songs, die man auf dem Klavier erlernen kann.

Das Besondere ist zudem, dass die App die Klavierklänge während dem Üben selbstständig erkennt und einem dadurch unmittelbar Feedback geben kann. Dies hilft enorm beim Verbessern der eigenen Fähigkeiten. Der Piano-Grundkurs lässt sich kostenlos ausprobieren. Mit der kostenpflichtigen Premium-Version erhält man Zugriff auf sämtliche Kurse.

  • Klavierspielen lernen per App
  • Kurse für alle Niveaustufen und musikalische Vorlieben
  • Große Bibliothek mit Songs zum Erlernen auf dem Klavier
  • Feedback-Funktion während dem Üben
Simply Piano von Joy Tunes
Real Drum App

Das Schlagzeug ist das ideale Instrument um aufgestauten Energien musikalisch freien Lauf zu lassen, sich dabei richtig auszupowern und sich vielleicht sogar wie ein echter Rockstar zu fühlen. Die Musik App „Real Drum“ führt einen mithilfe eines virtuellen Schlagzeugs spielerisch an die Kunst des Schlagzeugs heran.

Die App zum Musik machen bietet eine breite Auswahl unterschiedlicher Schlagzeug-Typen, auf denen man eigene Tracks produzieren kann. Per Multi-Touch-Steuerung betätigt man intuitiv die einzelnen Schlaginstrumente und kann austesten, welche Rhythmen sich gut anhören. Die erzeugten Töne hören sich dabei richtig authentisch an und lassen sich außerdem direkt in der App über einen Aufnahmemodus speichern.

60 verschiedene Beispiel-Rhythmen inklusive Lern-Tutorials helfen dabei, das Erstellen eigener Schlagzeug-Tracks Schritt für Schritt zu erlernen. Die eigenen Schlagzeug-Klänge lassen sich zudem mit 33 verschiedenen Loops zu tollen Songs kombinieren. Ist man mit einem selbst kreierten Song zufrieden, kann man diesen über die App auch als MP3-Datei exportieren und auf diese Weise mit Freunden teilen. Das Tolle ist: die Musik App ist vollkommen kostenlos.

  • Schlagzeug App mit virtuellen und einfach zu bedienendem virtuellen Schlagzeug
  • Grundlegende Schlagzeug-Rhythmen per Anleitung erlernen
  • Hintergrund-Musik zum freien Spielen auswählen
  • Eigene Songs erstellen und im MP3-Format aufnehmen
Real Drum - The Best Drum Pads Simulator
edjing Mix App

Schon immer mal davon geträumt als DJ an den Turntables die Leute im Club in Ekstase zu versetzen? Mit der Musik App ,,edjing Mix DJ Musik Mixer" produziert man kinderleicht seine eigenen Beats und Mixes.

Dabei kann man seiner Kreativität freien Lauf lassen, denn die App zum Musik mixen verfügt über eine Deezer- und Soundcloud-Integration. Dank der direkten Verknüpfung mit den Musik-Streaming-Diensten ist die Auswahl an Song-Material zum Erstellen eigener Remixes schier grenzenlos. Um daraus den perfekten Soundtrack zu mixen, bietet die App ein riesiges Arsenal an professionellen DJ-Tools.

Für ein ganz besonderes Feeling beim Musik Machen sorgen die von Profi-DJs designten Turntables der App. Darauf macht das Mixen gleich noch mehr Spaß. Mithilfe diverser Soundeffekte und anderer Bearbeitungs-Features mixt man Songs, die exakt den eigenen Musik-Geschmack treffen. So kann man auf der nächsten Hausparty die Tanzbeine zu den selbst erstellten Tracks schwingen.

  • DJ App zum Erstellen eigener Tracks und Beats
  • Unzählige professionelle DJ-Tools
  • Von Profi-DJs konzipierte Turntables
  • Zugriff auf eine riesige Sound-Bibliothek zum Mixen neuer Songs
edjing Mix DJ Musik Mixer

Quelle: https://itunes.apple.com/app/id493226494

Per App selber Musik machen und mit der ganzen Welt teilen

Mit Apps zum Musik machen verleiht man seiner musikalischen Seite auch ohne große Investitionen in teure Instrumente oder Musik-Privatunterricht Ausdruck. Egal für welches Genre oder welche Art Musikinstrument man sich begeistern kann - für alles gibt es die passende App. Um die Musik Apps auch überall nutzen zu können wo einem gerade die Lust am Musizieren ergreift, benötigt man auf dem Smartphone einen schnellen Datentarif. Dadurch wird es zudem möglich den gerade zusammengemixten Soundtrack sofort mit Freunden zu teilen und so verdientermaßen deren Anerkennung einzuheimsen. Den passenden Mobiltarif mir schnellem Speed und großem monatlichen Datenkontingent gibt es bei smartmobil.de zu Top-Konditionen.