Kontakt
06181 7074 031

Täglich 06:00 Uhr - 22:00 Uhr

06181 7074 030

Täglich 06:00 Uhr - 22:00 Uhr

06181 7074 135

Täglich 09:30 Uhr - 17:00 Uhr

06181 7074 044

Täglich 00:00 Uhr - 24:00 Uhr

Zum Kontaktformular
Herzlich willkommen im smartmobil.de Chat.

Gerne helfen wir Ihnen persönlich weiter.
Bitte wählen Sie zunächst Ihr Anliegen:

Kundenservice

Bei Fragen zu Ihrem Vertrag nutzen Sie bitte den Chat in Ihrer persönlichen Servicewelt. Aus Datenschutzgründen benötigen wir hierfür Ihre Anmeldung unter https://service.smartmobil.de/

06181 7074 031

Kontakt

Wir sind täglich von

06:00 Uhr - 22:00 Uhr

für Sie erreichbar.

Günstige Performance:
Jetzt LTE Allnet Flat sichern
Sehr gut
4.83/5.00
Soziale Netzwerke

Soziale Netzwerke - Spannende Alternativen zu Facebook, Instagram und Co.

Soziale Netzwerke wie Facebook, Instagram und Twitter kennt so gut wie jeder. Wer sie nicht selbst regelmäßig nutzt, hat zumindest schon im Freundeskreis oder in den Medien davon gehört. Was bei all der Aufmerksamkeit für die großen Player im Social Media Bereich jedoch oft untergeht: Es existieren viele spannende Social Media Alternativen. Diese können zwar meist nicht die gleich immensen Nutzerzahlen aufweisen, heben sich aber durch interessante Features und Funktionen von ihren größeren Pendants ab.
Wer also Spaß daran hat, sich virtuell mit anderen Menschen zu vernetzen, Dinge zu teilen und kreativ zu sein, findet sicherlich die ein oder andere vielversprechende Alternative. So bringt man frischen Wind und Abwechslung in sein virtuelles soziales Leben und zählt nebenbei auch noch zu den digitalen Trendsettern.

Diese 6 sozialen Netzwerke sind einen genaueren Blick wert:

Tumblr

Wer schon immer einmal seinen eigenen Blog betreiben wollte, ist bei Tumblr genau richtig. Über das soziale Blogging-Netzwerk Tumblr lässt sich spielend leicht und ohne großes technisches Know-how ein persönlicher Blog mit individuellem Design erstellen. Der Vielfalt an möglichen Inhalten sind dabei kaum Grenzen gesetzt. Fotos, Videos, Zitate, GIFs, Memes, Texte, Links oder Songs. Somit kann man persönlichen Gedanken, Gefühlen und Erlebnissen auf ganz individuelle Art und Weise Ausdruck verleihen und diese mit Freunden und anderen Usern teilen.
Auch die Vielfalt der inhaltlichen Bandbreite ist beinahe unerschöpflich. Denn zu Themen, zu denen man etwas Interessantes beizutragen hat, bloggt man einfach selbst. Interessante Inhalte anderer User lassen sich wiederum durch sogenanntes ,,Rebloggen" in den eigenen Blog integrieren. Mit anderen Nutzern in Verbindung treten kann man sowohl über Kommentare und Diskussionen zu einzelnen Blogeinträgen, als auch über persönliche Nachrichten.
Link zum Anbieter: tumblr.com

Das soziale Blogging-Netzwerk
musical.ly

Dieses junge soziale Netzwerk sorgt mit einem innovativen Konzept für mächtig Furore und kommt vor allem bei der jüngeren Zielgruppe richtig gut an. Kern von musical.ly ist das Erstellen und Veröffentlichen kurzer 15-sekündiger Videoclips, die meist - aber nicht nur - mit Musik zu tun haben. Was die soziale Plattform auszeichnet sind die sogenannten Lip-Sync Musikvideos. Dies sind Playback-Videos, bei denen man zu einem selbstgewählten Song passend die Lippen bewegt und dazu eine individuelle Performance aufführt. Ton- und Video-Spur werden anschließend synchron übereinander gelegt. Ob einstudierte oder spontane Tänze, Grimassen schneiden, gestikulieren oder wild herum turnen - der eigenen Kreativität sind hier keine Grenzen gesetzt.
Um die Videos zu etwas ganz Besonderem zu machen, bietet einem die Plattform diverse Bearbeitungsoptionen wie Filter, Slow-Mo und andere Special Effects, mit denen man seinen Musik-Clips eine individuelle Note verleihen kann. Für die Videos steht eine riesige Musik-Bibliothek mit unzähligen Song-Titeln aus den verschiedensten Genres zur Auswahl. Doch auch zu anderen Themen lassen sich lustige Clips erstellen, in denen man zum Beispiel berühmte Film-Zitate nachspielen kann oder seinem komödiantischem Talent Ausdruck verleiht. Nachdem man ein Video produziert und fertig bearbeitet hat, kann man es anschließend direkt in der Smartphone App mit den anderen Musern (so nennen sich die musical.ly User) teilen.
Link zum Anbieter: musical.ly

Soziales Netzwerk für Musik-Fans und Kreative
Pinterest

Ob Rezepte, Urlaubsideen oder spannende Design- und Fashion-Inspirationen - im sozialen Netzwerk von Pinterest findet man ästhetisch anspruchsvolle Bilder zu allen möglichen Interessensgebieten. Der soziale Aspekt der Foto-Plattform besteht vor allem im Austausch mit anderen Pinterest-Mitgliedern, die zum Beispiel das gleiche Faible für schöne Strände, Mode oder auch Kunst aufweisen. Dementsprechend kreiert man eine individuelle Pinnwand mit den schönsten Fotos und verleiht auf diese Weise dem eigenen Stil und der eigenen Persönlichkeit Ausdruck.
Dazu findet man auf Pinterest - ähnlich einer Bildersuchmaschine - unzählige hochwertige Fotos zu so gut wie allen Interessengebieten und auch Produkten, die man bei Gefallen an die eigene Pinnwand heften kann. Besonders großer Beliebtheit erfreuen sich Motive zu Mode, Styling, Autos und Food/Rezeptideen. Generell kann man die Bilder kommentieren, liken oder „repinnen“. Das bedeutet, dass man Bilder aus einer anderen Galerie für die eigene Pinnwand übernimmt.
Link zum Anbieter: pinterest.de

Reddit

Als sogenannter „Social News Aggregator“ bündelt Reddit viele interessante Neuigkeiten und Phänomene aus den unendlichen Weiten des Internets auf einer Plattform - und das immer aktuell und in Echtzeit. Egal welch lustige, unglaubliche, kontroverse oder auf irgendeine andere Weise aufsehenerregende Neuigkeit das Internet hervorbringt - auf Reddit besteht eine große Wahrscheinlichkeit, als einer der ersten davon zu erfahren. Die soziale Plattform ähnelt vom Aufbau her einem gigantischen Forum. Über das Abonnieren sogenannter Subreddits (Unterforen) werden Inhalte der ausgewählten Bereiche angezeigt - seien es lustige Memes, Nachrichten aus der Politik, Sport-News oder amüsante Katzen-Bilder.
Jeder angemeldete Nutzer kann zudem eigene Inhalte wie Fotos, Links zu Artikeln, Videos oder Texte posten, welchen die anderen Nutzer dann positiv (upvote) oder negativ (downvote) bewerten können. Je höher die Resonanz auf einen Beitrag ist, desto prominenter wird der Post auf der entsprechenden Themen-Seite angezeigt. Außerdem kann unter jedem Beitrag mit den anderen Reddit-Usern rege über den Inhalt in Form von Kommentaren diskutiert werden. Durch die Masse an Inhalten und die Vielfalt an Themen ist Reddit jedenfalls ein kurzweiliger Zeitvertreib und Quelle für neue Internet-Trends sowie heiß diskutierte Topics.
Link zum Anbieter: reddit.com

Interessantes und Kurioses aus dem Internet
Meetup

Meetup dient vor allem dem Finden neuer Freunde und Bekanntschaften, mit denen man gemeinsame Interessen oder Hobbys teilt - und zwar im echten Leben. Das soziale Netzwerk unterstützt beim Vernetzen mit Gleichgesinnten, um sich für Treffen und Unternehmungen im realen Leben zu verabreden. So besteht Meetup vor allem aus verschiedenen nach Interessen und Kategorien untergliederten Gruppen, in die man als registrierter Nutzer beliebig eintreten kann.
Interessengebiete sind zum Beispiel die Bereiche Technik/IT, Sport/Fitness/Yoga, Sprachenlernen, Meditation, Literatur, Fotografie oder auch allgemeine Freizeit-Aktivitäten wie gemeinsame Bar- oder Café-Besuche. Die Gruppen sind nach Standort sortiert. Auch kann man sich problemlos den regelmäßig stattfindenden Meetups (also Gruppentreffen) in der eigenen Stadt anschließen. Und falls man ein Hobby oder ein Interesse hat, zu dem es am Wohnort bislang noch keine Meetup-Gruppe gibt, ruft man eine solche einfach selbst ins Leben.
Link zum Anbieter: meetup.com

ASKfm

Wie der Name bereits vermuten lässt, handelt es sich bei ASKfm um eine soziale Plattform zum Stellen und Beantworten beliebiger Fragen zu allen möglichen Themen. Besonders beliebt ist dieses Netzwerk bei jungen Leuten. Brennt einem eine Frage unter den Nägeln, die man ungern persönlich im Freundeskreis zur Sprache bringt, kann man diese auf ASKfm der gesamten Community oder auch nur einem ausgewählten Kreis stellen.
Dabei können Fragen anonym oder mit Namen auf dem Profil eines registrierten Users hinterlegt werden. Wird diese beantwortet, erscheinen Frage und Antwort fortan öffentlich auf dem Profil. Natürlich können Fragen, sofern diese einem nicht gefallen, zu persönlich oder intim sind, auch ignoriert werden. Folglich erscheinen diese auch nicht auf dem eigenen Profil. Neben den Fragen der ASKfm-Mitglieder gibt es täglich auch die sogenannte ,,Frage des Tages". Diese kann von jedem Nutzer beantwortet werden. Ferner lässt sich eine Frage bis zu 25 Freunden auf der Plattform gleichzeitig stellen, um zum Beispiel einen Meinungstrend zu einem bestimmten Thema zu erhalten. Wer schreibfaul ist, kann die Frage auch in Form eines Videos oder Fotos beantworten.
Da selbst Nicht-Mitglieder ASKfm-Profile öffentlich einsehen können, sollte man bei der Beantwortung persönlicher Fragen jedoch große Vorsicht walten lassen und keinesfalls leichtfertig allzu persönliche und/oder intime Dinge von sich preisgeben.
Link zum Anbieter: ask.fm

Neue Freunde mit den gleichen Interessen via soziales Netzwerk finden

Nutzung sozialer Netzwerke über Smartphones

Social Media Portale leben von der Aktivität und Initiative ihrer Mitglieder. Über Social Networks verbindet man sich mit seinen Freunden, lernt spielend leicht neue Leute mit ähnlichen Interessen kennen und erweitert zugleich seinen eigenen Horizont. Soziale Netzwerke werden in unserem mobilen Zeitalter vor allem auch auf Smartphone und Tablet genutzt. Damit man stets von überall aus ganz entspannt auf den diversen Netzwerken socializen kann, empfiehlt sich ein schneller Internet Datentarif. Warum also nicht einen Blick auf das spannende Tarif-Angebot von smartmobil.de mit den vielen günstigen LTE Allnet-Flat Tarifen und Smartphone Bundles werfen?


Teilen Sie diesen Artikel

Facebook Twitter Whatsapp