Kontakt
06181 7074 031

Täglich 06:00 Uhr - 22:00 Uhr

06181 7074 030

Täglich 06:00 Uhr - 22:00 Uhr

06181 7074 135

Täglich 09:30 Uhr - 17:00 Uhr

06181 7074 044

Täglich 00:00 Uhr - 24:00 Uhr

Zum Kontaktformular
Herzlich willkommen im smartmobil.de Chat.

Gerne helfen wir Ihnen persönlich weiter.
Bitte wählen Sie zunächst Ihr Anliegen:

Kundenservice

Bei Fragen zu Ihrem Vertrag nutzen Sie bitte den Chat in Ihrer persönlichen Servicewelt. Aus Datenschutzgründen benötigen wir hierfür Ihre Anmeldung unter https://service.smartmobil.de/

06181 7074 031

Kontakt

Wir sind täglich von

06:00 Uhr - 22:00 Uhr

für Sie erreichbar.

Schneller surfen mit LTE:
Jetzt Apps beschleunigen
Sehr gut
4.83/5.00
Titelbild Magazin

Mit dem Smartphone auf Reisen - Apps zur Vorbereitung der schönsten Wochen des Jahres

Mit dem Smartphone auf Reisen

Suchen, buchen, planen, packen, verreisen...

Urlauben will gelernt sein. Reise-Apps können hier eine tolle Unterstützung sein, um bereits entspannt in den Urlaub zu starten und auch wieder gesund zurückzukehren.
Im ersten Teil unserer Serie haben wir einige Tipps zusammengestellt, wie man die besten Schnäppchen ergattert oder wo man tolle Inspirationen für den nächsten Trip in die Ferne findet. Nun steht dem Start in den Urlaub nichts mehr im Wege. Tatsächlich? Gerade in den Tagen und Wochen vor der heiß ersehnten Abfahrt steigt neben der Vorfreude leider nicht selten auch der Stresslevel. Schließlich hat man noch 1.000 Dinge zu erledigen, bevor es losgeht.
Doch der Stress muss nicht zwangsläufig eintreten. Mit diesen Smartphone Apps gelingt die Planung und Vorbereitung der schönsten Tage und Wochen des Jahres wie von selbst. So kann man sich ganz der Vorfreude hingeben.

CityMaps2Go

CityMaps2Go - Den perfekten Reiseplan erstellen

CityMaps2Go - Den perfekten Reiseplan erstellen

Das Reiseziel ist ausgewählt, An- und Abreise sowie Unterkunft sind gebucht. Und nun? Schon um die Detailplanung gekümmert? Grundsätzlich gibt es zwar eine breite Auswahl an digitalen Reiseführern und Karten-Apps wie zum Beispiel Google Maps. Häufig agieren diese Tools allerdings separat für sich. CityMaps2Go hingegen kombiniert in einer App beide Features. Was die App besonders praktisch macht: man kann sich für so gut wie alle Urlaubsorte und -regionen weltweit Karten herunterladen und auch offline nutzen. Diese Funktion ergänzt die Smartphone App mit detaillierten Infos und Bewertungen über tolle Sehenswürdigkeiten, Restaurants und Hotels.
So lassen sich individuelle Reisepläne und -routen praktisch zusammenstellen indem man die ausgewählten Orte und Sehenswürdigkeiten direkt in der Offline-Karte markiert. Am Urlaubsort navigiert die App den Reisenden dann komfortabel und ganz ohne Internet von einem persönlichen Hot-Spot zum nächsten.
Eine spannende Alternative ist die App Maps.Me, die Offline-Karten auf Grundlage des Open-Source-Projekts OpenStreetMap bereithält. Da die Karten täglich nicht nur von unzähligen Reisenden, sondern auch von Einheimischen mit Kommentaren und neuesten Infos versehen werden, findet man neben Einträgen zu Sehenswürdigkeiten auch Insider-Tipps, die in anderen Karten-Apps häufig nicht zu finden sind.

Den perfekten Reiseplan erstellen
TripAdvisor

TripAdvisor - Der Allrounder für Restaurant-, Hotel- und Sightseeing-Bewertungen

TripAdvisor - Der Allrounder für Restaurant-, Hotel- und Sightseeing-Bewertungen

Wer hat im Urlaub nicht schon mal die Erfahrung machen müssen, dass die im Internet hinterlegten Bewertungen und Fotos von Restaurants nichts mit der Realität zu tun haben? Enttäuschungen sind auf Reisen leider schwer zu umgehen, wenn man sich am Zielort nicht auskennt. Wie sollte man auch zwischen echtem Geheimtipp und Spelunke unterscheiden können, wenn man nicht auf zuverlässige Empfehlungen zurückgreifen kann. Schließlich behauptet jede Lokalität von sich die Beste zu sein.
Eine seriöse App mit realen Bewertungen bietet TripAdvisor. Durch die Vielzahl echter Bewertungen unterschiedlicher Nutzer wie Einheimische, Touristen, Gruppen, Paaren und Familien kann man sich seine Reise so planen, dass es hoffentlich nicht zu negativen Überraschungen kommt. In die App hochgeladene Fotos anderer Reisender vermitteln zudem einen authentischeren Eindruck, als die oftmals geschönten Bilder von Reiseveranstaltern und Tourismusbüros.
Hauptsächlich war Tripadvisor bislang für seine Restaurant Bewertungen bekannt. Mittlerweile bietet die Smartphone App aber Erfahrungsberichte und Empfehlungen vieler weiterer Bereiche, wie zum Beispiel Hotels und Sehenswürdigkeiten. Egal was man sucht, sei es ein Dachterrassen-Café mit Aussicht, ein versteckter Flohmarkt oder eine hübsche Unterkunft in der Natur - auf der Grundlage von Millionen Bewertungen anderer Traveller auf der ganzen Welt findet man mit Tripadvisor einfach und schnell die passende Location. Damit gilt TripAdvisor als beinahe unverzichtbare App für die Reiseplanung und als Inspiration vor Ort.
Dennoch gilt wie bei jeder Bewertungs-App: Man sollte sich immer mehrere gute und weniger positive Kritiken ansehen. Das verhindert, dass man zu gut gemeinten Bewertungen auf den Leim geht oder die Einzelfälle zu ernst nimmt, in denen ausnahmsweise mal etwas schief gelaufen ist.

Allrounder für Restaurant-, Hotel- und Sightseeing-Bewertungen
Sicher reisen

Sicher reisen - weltweite Sicherheitsinfos aus erster Hand

Sicher reisen - weltweite Sicherheitsinfos aus erster Hand

Wer sich in punkto Sicherheit vor Ort nicht auf dubiose Gerüchte verlassen möchte, ist mit der "Sicher reisen" App bestens versorgt. Das Auswärtige Amt unterhält 227 Auslandsvertretungen in fast allen Ländern der Welt und stellt über die App "Sicher reisen" landesspezifische Sicherheitshinweise von offizieller Seite zur Verfügung. Damit erhält man die wichtigsten Empfehlungen rund um die aktuelle Sicherheitslage vor Ort zuverlässig und kompakt aus erster Hand.
Ergänzt werden die Informationen mit Empfehlungen, welche medizinischen Vorkehrungen für das jeweilige Reiseland zu treffen sind. Besonders praktisch für Notfälle: Über die App findet man mit wenigen Klicks die aktuelle Adresse der deutschen Vertretung im jeweiligen Reiseland. Einer sicheren Reise sollte somit nichts mehr im Wege stehen.
Anmerkung: Da das Auswärtige Amt natürlich alle Eventualitäten in Sachen Sicherheitslage berücksichtigen muss, sollte man trotz aller berechtigten Vorsicht bei Warnhinweisen nicht in Panik verfallen.

weltweite Sicherheitsinfos aus erster Hand
PackPoint Reisepackliste

PackPoint Reisepackliste - Koffer packen leicht gemacht

PackPoint Reisepackliste - Koffer packen leicht gemacht

,,Habe ich auch wirklich nichts vergessen?" Es gibt wohl niemanden, dem diese Frage nicht beim Aufbruch in den Urlaub durch den Kopf geht. Denn bei all dem Vorbereitungsstress und der freudigen Aufregung rund um die Urlaubsplanung passiert es schnell, dass man das wichtige Handy-Ladekabel, die Taucherbrille oder - noch schlimmer - sogar Ausweis oder Kreditkarte daheim liegen lässt. Doch keine Sorge, mit der App PackPoint gehört dieses Dilemma der Vergangenheit an. PackPoint hilft einem beim Erstellen einer Packliste - und das individuell auf den jeweiligen Zielort und Zweck der Reise abgestimmt. So lässt sich die Smartphone App mit Informationen zum Urlaubsort, Datum und Reisedauer, Art der Reise und den geplanten Aktivitäten füttern. Anschließend erstellt diese eine an Wettervorhersage und die Reisedetails angepasste Packliste mit allem, was man für den Urlaub benötigt. Damit auch Freunde oder Familienmitglieder nichts Wichtiges vergessen, lässt sich die Packliste anschließend bequem teilen. So läuft das Kofferpacken ganz entspannt ab und man kann ohne nagende Zweifel in die schönste Zeit des Jahres starten. PackPoint ist allerdings nur für Android verfügbar. Mit der App ,,Pack the Bag" gibt es aber ein passendes Äquivalent fürs iPhone oder iPad.

Koffer packen leicht gemacht
SeatGuru

SeatGuru - Der perfekte Sitzplatz für einen entspannten Flug

SeatGuru - Der perfekte Sitzplatz für einen entspannten Flug

Auch schon Bammel vor dem nächsten (Langstrecken)-Flug? Zugegeben - stundenlang, wie in einer Konservenbüchse eingepfercht zwischen Mitreisenden auszuharren, ist nicht unbedingt ein Vergnügen. Was viele Reisende jedoch nicht wissen: Auch bei günstigen Flügen in der „Holzklasse“ gibt es bessere und schlechtere Sitzplätze - sowohl was die Beinfreiheit und Ruhe, als auch die Nähe zu den Toiletten oder Notausgängen angeht.
Über die App SeatGuru lässt sich für den gebuchten Flug ganz einfach der ideale Sitzplatz mit dem besten Sitzkomfort ausfindig machen. Einfach die Flugnummer, Airline, Datum und Flugroute eingeben und schon erhält man einen exakten Sitzplan des Flugzeugs. Die Übersicht liefert nun detaillierte Infos zu den einzelnen Plätzen. Die besonders guten Sitzplätze sind extra gekennzeichnet. Die Sitzplatzreservierung an sich kann direkt bei der Flugbuchung oder aber nachträglich über die Buchungsverwaltung auf der Airline-Webseite durchgeführt werden. Leider hat sich in den letzten Jahren bei vielen Airlines (nicht nur im Low-Cost-Bereich) die Praxis durchgesetzt, dass eine Sitzplatzreservierung vor dem Online-Check-In mit zusätzlichen Gebühren zu Buche schlägt.

Für noch mehr Entspannung während des Fluges können Apple iPhone- oder iPad-Nutzer sich zudem die App ,,iFly safe" auf ihr Gerät holen. Darin findet man die besten Entspannungsübungen für die Flugreise.

Für Reisende, die unter Flugangst leiden, bietet die App ,,Get Relaxed Flights!" (kostenpflichtig) ein 20-minütiges Hypnoseprogramm, um während des Fluges in einen angenehmen Dämmerzustand zu verfallen.

Der perfekte Sitzplatz für einen entspannten Flug
 

Die perfekte Reiseroute geplant und in Kürze geht es los? Dann lesen Sie auch den dritten Teil unserer Urlaubs-App Serie, in der wir Ihnen die besten Apps für einen unvergesslichen Aufenthalt vor Ort vorstellen.


Teilen Sie diesen Artikel

Facebook Twitter Whatsapp