Kontakt
06181 7074 031

Täglich 06:00 Uhr - 22:00 Uhr

06181 7074 030

Täglich 06:00 Uhr - 22:00 Uhr

06181 7074 135

Täglich 09:30 Uhr - 17:00 Uhr

06181 7074 044

Täglich 00:00 Uhr - 24:00 Uhr

Zum Kontaktformular
Herzlich willkommen im smartmobil.de Chat.

Gerne helfen wir Ihnen persönlich weiter.
Bitte wählen Sie zunächst Ihr Anliegen:

Kundenservice

Bei Fragen zu Ihrem Vertrag nutzen Sie bitte den Chat in Ihrer persönlichen Servicewelt. Aus Datenschutzgründen benötigen wir hierfür Ihre Anmeldung unter https://service.smartmobil.de/

06181 7074 031

Kontakt

Wir sind täglich von

06:00 Uhr - 22:00 Uhr

für Sie erreichbar.

Günstige Performance:
Jetzt LTE Allnet Flat sichern
Sehr gut
4.81/5.00
Weihnachtsgeschenke finanzieren: Handy, Tablet & Co. günstig kaufen

Weihnachtsgeschenke finanzieren – Mit einem Handy, Tablet & Co. zu Weihnachten Freude bereiten

Das Fest der Liebe steht an und damit die jährliche Geschenke-Jagd. Vor allem die Kleinen freuen sich auf viele Geschenke, die der Weihnachtsmann oder das Christkind bringen. Die beliebtesten Weihnachtsgeschenke der Deutschen kosten zwar durchschnittlich nicht mehr als 50 bis 60 Euro, aber die Summe von bis zu fünf solcher Geschenke schlägt dann doch aufs Budget. Statistiken zufolge beschenken mehr als 50 Prozent der Deutschen sogar mehr als fünf Personen mit Weihnachtsgeschenken im Wert von mehr als 50 Euro. Eine Summe von rund 400 Euro kommt so schnell beim Kauf von Weihnachtsgeschenken im Online-Shop oder im Laden vor Ort zusammen.

Vor allem die Weihnachtswünsche der Jugendlichen sind finanziell meist nicht ganz günstig. Die Eltern haben natürlich das Ziel, ihren Kindern möglichst alle Wünsche zu diesem besonderen Anlass zu erfüllen. Ganz an der Spitze stehen bei den Jugendlichen in Deutschland folgende Geschenkideen und -Wünsche zu Weihnachten:

Wie kann man Apple Tech-Highlights und kleine Aufmerksamkeiten für Freunde und Familie nachhaltig finanzieren ohne sich hoch zu verschulden? Wir zeigen auf, wie genug finanzieller Spielraum für den Weihnachtsurlaub übrig bleibt.

Geschenke
Weihnachtswünsche

Geschenk-Finanzierung über den Händler: Die Rechnung in mehreren Raten begleichen

Eine Alternative zum Bankkredit zu Weihnachten besteht darin, mit dem Shop-Händler, bei dem das Weihnachtsgeschenk gekauft wird, eine Ratenzahlungsvereinbarung mit fixer monatlicher Rate zu treffen. Dann müssen Smartphones, Tablets oder sonstige Weihnachtsgeschenke nicht sofort, sondern in monatlichen Raten über eine gewisse Zeit hinweg bezahlt werden. Aber auch die Aufnahme eines Ratenkredites, meistens in Form eines Kleinkredites, ist nicht untypisch für die Weihnachtszeit. Die Zahl der Finanzierungen von Geräten durch Kreditaufnahmen steigt insbesondere in der Zeit ab dem 1. Adventswochenende deutlich an.

Es ist und bleibt aber auch bei dieser Variante ein Kredit, ob Händler oder Dispokredit bei der Hausbank – überall werden für den Raten-Kredit natürlich Zinsen fällig. Wenn der Weihnachtswunsch des Freundes/der Freundin oder der eines Familienmitglieds ein neues Smartphone, Tablet oder mehr Datenvolumen ist, kommt man mit einem Smartphone Bundle Angebot immer günstiger weg. smartmobil.de bietet hier eine Vielzahl an attraktiven Handy-Angeboten. Die Auswahl an Smartphones ist dabei sehr breit. Ob Top-Smartphones von Apple, Samsung, HUAWEI, Sony, LG oder Google – um nur einige der beliebten Handy-Giganten zu nennen.

Geschenkideen finanzieren – Kreative Finanzierung für smarte Weihnachtsgeschenke

Geteilte Freude ist doppelte Freude und geteilte Kosten sind doppelt so entspanntes Schenken. Gerade als Elternpaar hat man so die Möglichkeit seinem Kind einen großen Weihnachtswunsch zu erfüllen. Ist der Weihnachtswunsch zum Beispiel ein neues iPhone11, kann man das Gerät inklusive LTE-Tarif ab 38,99 Euro monatlich im Shop von smartmobil.de bestellen. Das sind dann pro Elternteil nur noch 19,50 Euro im Monat für ein Top-Gerät inklusive Tarif.

Soll es zu Weihnachten kein neues Gerät der Kategorie Smartphone sein, sondern lieber ein Wearable, das mit dem Smartphone intelligent kombiniert werden kann? Dann gibt es Handy-Apps wie Savedroid oder Monefy, die einem bei der Finanzierung der Geschenkidee unter die Arme greifen. Diese unterstützen den Nutzer nämlich beim Ansparen einer bestimmten Geld-Summe. Auch ihre Bank hat ganz sicher eine Smartphone-App, mit der man zum Beispiel Kaufsummen aufrunden lassen kann. So wird bei jeder Karten-Zahlung auf den nächsten Euro aufgerundet; der jeweilige Differenz-Betrag zur Rechnung landet auf dem Sparkonto.

Geschenkideen finanzieren – Kreative Finanzierung für smarte Weihnachtsgeschenke

Schufa zu Weihnachten – so kommen Geschenke unter den Weihnachtsbaum

Die SCHUFA oder auch Schutzgemeinschaft für allgemeine Kreditsicherung, ist eine privatrechtliche Aktiengesellschaft, die für ihre Auftraggeber Informationen zur Bonität von Menschen zur Kreditabsicherung bereitstellt. Gerade zu Weihnachten herrscht bei der SCHUFA also Hochbetrieb.

Die Vertragspartner von Schufa erhalten auf Bonitätsanfragen für potenzielle Kunden eine Bewertung derer mit einem Wert von 1 bis 100. Der definierte Wert wirkt sich dann unter anderem darauf aus, zu welchen Konditionen ein Raten-Kredit vergeben wird. Je höher die Einstufung, desto einfacher ist es, einen Kredit und damit einhergehend bessere Konditionen zu bekommen. 60 % der Deutschen haben einen Basiswert zwischen 89 % und 99 %. Wenn der Wert hinsichtlich der Bonität unter 30 % liegt, erhält man normalerweise keine Kreditzusage. Man kann jederzeit eine Selbstauskunft bei der Schufa einholen; einmal pro Jahr ist diese kostenlos.

Schufa zu Weihnachten – so kommen Geschenke unter den Weihnachtsbaum

Kredit für Weihnachtsgeschenke – ja oder nein?

Um den Verführungskünsten von manchen Kaufhäusern und Händlern zu widerstehen, die mit Weihnachtskrediten und Zahlungsaufschub werben, sollten Sie einige Dinge berücksichtigen. Verschulden sollte man sich prinzipiell so wenig wie möglich. Prüfen Sie genau, ob ein Kredit wirklich nötig ist. Ein Ratenkredit sollte stets nur bei langlebigen Anschaffungen in Anspruch genommen werden, beispielsweise einem Mediengerät, das auch mehrere Jahre lang hält. Zu unüberlegtes Konsumverhalten, insbesondere zur Weihnachtszeit, kann bis zur Überschuldung führen.

Der Überschuldungsreport des IFF (Institut für Finanzdienstleistungen) zeigte, dass über 6,7 Mio. Menschen negative Schufa-Einträge haben, weil Sie die monatlichen Raten eines Darlehens nicht bezahlen können.

Für die Beantragung eines Weihnachtskredits müssen einige Voraussetzungen erfüllt sein. Die wichtigsten Bedingungen sind:

  • mindestens 18 Jahre alt
  • ein festes Arbeitsverhältnis
  • ein regelmäßiges monatliches Einkommen
  • einen festen Wohnsitz in Deutschland
  • Nachweis über die Kreditwürdigkeit (= Schufa-Auszug)
Kredit für Weihnachtsgeschenke – ja oder nein?

Weihnachtsgeschenke günstig finanzieren: So entflieht man dem Finanzstress

Für ein erfülltes Weihnachtsfest ist es nicht nötig, Unsummen für Geschenke auszugeben. Wir haben hierfür eine günstige Alternative: eine besinnliche Schritt-für-Schritt Anleitung zum Schenken:

  1. Wen möchten Sie beschenken (durchschnittlich sind es fünf Personen)?
  2. Wenn Kinder darunter sind, ist eine gemeinsame Unternehmung wie ein Kinobesuch in der Weihnachtszeit oft mehr wert als der dritte blinkende Bagger. Und die Kinokarte kostet nur etwa 11 Euro.
  3. Wer ist nach dieser Überlegung noch übrig? Mama, Papa, ein Geschwisterchen, eine Freundin oder ein Freund?
  4. Setzen Sie sich ein finanzielles Limit pro Person von maximal 50 Euro. Es gibt schon tolle nützliche Gadgets und Geräte, die bei etwa 30 Euro liegen.
  5. Auch bei der Verpackung kann man ordentlich sparen. Kaufen Sie sich zum Beispiel eine großformatige schwarz-weiße Zeitung, einen Keks mit Loch und einen Namensanhänger. Diese Gegenstände befestigt man mit einem weißen Satinband und viel Liebe – fertig ist die kreative Verpackung. Die Zeitung gibt es ggf. im Altpapier oder kostet etwa 2,50 Euro, Geschenkpapier dagegen mindestens 8 Euro.

Man sollte nie vergessen: Es zählt nicht die Anzahl der Geschenke oder der finanzielle Geld-Wert. Es geht darum, dass das Geschenk eine persönliche Note besitzt. Das Backen von Verpackungs-Keksen lässt sich übrigens auch perfekt mit einem Geschwister-Nachmittag verbinden.

Weihnachtsgeschenke günstig finanzieren: So entflieht man dem Finanzstress
Für ein erfülltes Weihnachtsfest

Die Weihnachtswünsche in Deutschland werden auch in diesem Jahr nicht geringer, als in den letzten Jahren ausfallen. Die stetig steigenden Lebenshaltungskosten schmälern die Konsumfreude der Deutschen an Weihnachten nicht. Allerdings entscheiden sich immer mehr Personen für einen Kredit zur Finanzierung der Geschenke. Hier gibt es sehr faire Angebote mit überschaubaren Laufzeiten. Es gibt allerdings auch Kreditgeber, die mit horrenden Zinssätzen und einer langen Laufzeit arbeiten. Vorsicht ist hier also geboten.

Mit unseren Geschenkideen, Finanzierungs-Tipps und Handy-Angeboten, ist man finanziell auf der sicheren Seite. So können Sie sich und die Beschenkten ohne schlechtes Gewissen das ganze Jahr über am Geschenk erfreuen.


Teilen Sie diesen Artikel

Facebook Twitter Whatsapp