Kontakt

Wir sind täglich von 06:00 Uhr - 22:00 Uhr
für Sie erreichbar.

06181 7074 031 06181 7074 030

Täglich 00:00 Uhr - 24:00 Uhr

06181 7074 044 Zum Kontaktformular
Herzlich willkommen im smartmobil.de Chat.

Gerne helfen wir Ihnen persönlich weiter.
Bitte wählen Sie zunächst Ihr Anliegen:

Kundenservice

Bei Fragen zu Ihrem Vertrag nutzen Sie bitte den Chat in Ihrer persönlichen Servicewelt. Aus Datenschutzgründen benötigen wir hierfür Ihre Anmeldung unter https://service.smartmobil.de/

06181 7074 031

Kontakt

Wir sind täglich von

06:00 Uhr - 22:00 Uhr

für Sie erreichbar.

Sehr gut
4.84/5.00
 

2 Suchergebnisse für: rufnummernmitnahme

Rufnummer mitbringen

Allgemeine Informationen

Bei Bestellung eines neuen Tarifs können Sie Ihre Rufnummer bei einem anderen Anbieter zu uns mitbringen. Im Bestellprozess unter Rufnummernauswahl können Sie zwischen Beliebige Rufnummer, Wunschrufnummer und Rufnummer mitbringen wählen. Unter Rufnummer mitbringen können Sie zwischen Rufnummer zum Vertragsende mitbringen und Rufnummer vorzeitig mitbringen wählen.

Rufnummer zum Vertragsende mitbringen

Ihre Rufnummer bei einem anderen Anbieter können Sie zum Ende des Vertragsverhältnisses mit dem anderen Anbieter zu uns mitbringen. Voraussetzung ist, dass die Kündigung des Vertragsverhältnisses bei Ihrem Anbieter bzw. Marke eingegangen und eine Freigabe zur Rufnummernmitnahme durch Ihren bisherigen Anbieter bzw. Marke erfolgt ist. Für die Beantragung einer Rufnummernmitnahme darf das Datum vom Vertragsende nicht mehr als 120 Tage in der Zukunft liegen. Ist das Vertragsverhältnis beim bisherigen Anbieter bzw. Marke bereits beendet, ist die Beantragung der Rufnummernmitnahme noch maximal 85 Tage danach möglich.

Rufnummer vorzeitig mitbringen

Ihre Rufnummer bei einem anderen Anbieter können Sie vor dem Ende des Vertragsverhältnisses mit dem anderen Anbieter zu uns mitbringen. Voraussetzung ist eine Freigabe zur vorzeitigen Rufnummernmitnahme durch Ihren bisherigen Anbieter bzw. Marke. Kontaktieren Sie hierfür Ihren bisherigen Anbieter bzw. Marke vor der Beauftragung. Ist diese Voraussetzung erfüllt, erfolgt nach der Beauftragung die Rufnummernübertragung zum nächstmöglichen Zeitpunkt. Ihr bisheriger Vertrag bei Ihrem Anbieter bzw. Marke läuft mit einer anderen Rufnummer weiter.

Das Mitbringen der Rufnummer bei einem anderen Anbieter zu uns können Sie jederzeit nach der Bestellung in Ihrer persönlichen Servicewelt unter Services > Rufnummer mitbringen beantragen. Der Preis beträgt einmalig 25,00 € bis 30,00 € und wird Ihnen von dem anderen Anbieter in Rechnung gestellt.

Status der Bearbeitung

Wenn Sie Ihre Rufnummer bei einem anderen Anbieter zu uns mitbringen, dann können Sie in Ihrer persönlichen Servicewelt unter Services > Rufnummer mitbringen > Status den Status der Bearbeitung einsehen.

Rufnummer mitbringen

Allgemeine Informationen

Wenn Sie eine Rufnummer bei einem anderen Anbieter haben, dann können Sie die Rufnummer zu uns, in Ihren bestehenden Vertrag, mitbringen. Die Rufnummer von einem anderen Anbieter ersetzt Ihre bisherige Rufnummer bei uns. Sie können zwischen Rufnummer zum Vertragsende mitbringen und Rufnummer vorzeitig mitbringen wählen. Das Mitbringen Ihrer Rufnummer bei einem anderen Anbieter zu uns, in Ihren bestehenden Vertrag, können Sie in Ihrer persönlichen Servicewelt unter Services > Rufnummer mitbringen beantragen. Der Preis beträgt einmalig 25,00 € bis 30,00 € und wird Ihnen von dem anderen Anbieter in Rechnung gestellt.

Rufnummer zum Vertragsende mitbringen

Ihre Rufnummer bei einem anderen Anbieter können Sie zum Ende des Vertragsverhältnisses mit dem anderen Anbieter zu uns mitbringen. Voraussetzung ist, dass die Kündigung des Vertragsverhältnisses bei Ihrem Anbieter bzw. Marke eingegangen und eine Freigabe zur Rufnummernmitnahme durch Ihren bisherigen Anbieter bzw. Marke erfolgt ist. Für die Beantragung einer Rufnummernmitnahme darf das Datum vom Vertragsende nicht mehr als 120 Tage in der Zukunft liegen. Ist das Vertragsverhältnis beim bisherigen Anbieter bzw. Marke bereits beendet, ist die Beantragung der Rufnummernmitnahme noch maximal 85 Tage danach möglich.

Rufnummer vorzeitig mitbringen

Ihre Rufnummer bei einem anderen Anbieter können Sie vor dem Ende des Vertragsverhältnisses mit dem anderen Anbieter zu uns mitbringen. Voraussetzung ist eine Freigabe zur vorzeitigen Rufnummernmitnahme durch Ihren bisherigen Anbieter bzw. Marke. Kontaktieren Sie hierfür Ihren bisherigen Anbieter bzw. Marke vor der Beauftragung. Ist diese Voraussetzung erfüllt, erfolgt nach der Beauftragung die Rufnummernübertragung zum nächstmöglichen Zeitpunkt. Ihr bisheriger Vertrag bei Ihrem Anbieter bzw. Marke läuft mit einer anderen Rufnummer weiter.

Rufnummer mitbringen

Das Mitbringen Ihrer Rufnummer bei einem anderen Anbieter zu uns, in Ihren bestehenden Vertrag, können Sie in Ihrer persönlichen Servicewelt unter Services > Rufnummer mitbringen beantragen.

So funktioniert es:
  1. Wählen Sie unter Wechselzeitpunkt den Wechselzeitpunkt aus. Als Wechselzeitpunkt stehen Rufnummer zum Vertragsende mitbringen und Rufnummer vorzeitig mitbringen zur Auswahl.
  2. Wählen Sie im Feld Bisheriger Anbieter den bisherigen Anbieter aus. Dort stehen alle Anbieter zu Auswahl.
  3. Geben Sie im Feld Rufnummer Ihre Rufnummer bei dem bisherigen Anbieter ein.
  4. Wählen Sie unter Kundenstatus Ihren Kundenstatus bei dem bisherigen Anbieter aus. Als Kundenstatus stehen Privatkunde und Firmenkunde zur Auswahl.
  5. Geben Sie im Feld Vorname Ihren Vornamen bei dem bisherigen Anbieter ein.
  6. Geben Sie im Feld Nachname Ihren Nachnamen bei dem bisherigen Anbieter ein.
  7. Geben Sie im Feld Geburtsdatum Ihr Geburtsdatum bei dem bisherigen Anbieter ein.
  8. Drücken Sie den Button Weiter.
  9. Überprüfen Sie die Daten. Drücken Sie den Button Jetzt bestellen.

Status der Bearbeitung

Wenn Sie Ihre Rufnummer bei einem anderen Anbieter zu uns, in Ihren bestehenden Vertrag, mitbringen, dann können Sie in Ihrer persönlichen Servicewelt unter Services > Rufnummer mitbringen > Status den Status der Bearbeitung einsehen.